Erinnerung an unsere Wurzeln

Erinnerung an unsere Wurzeln

Unsere Reise

Es ist der Beginn eines neuen Jahrzehnts und während wir neue Anfänge genießen, wollten wir unsere Wurzeln, unsere Herkunft und die Reise, die wir auf diesem Weg hinter uns haben, erkennen.

Unser Ziel ist einfach – wir lieben es, schöne Rosen zu kreieren. Und das tun wir auch nach vielen Jahren immer noch gerne.

Unsere Reise begann in den 1940er Jahren im Garten mit dem damaligen Amateur, aber aufstrebenden Rosenzüchter David Austin Senior oder 'Mr A', wie er liebevoll genannt wurde. Er hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, Schönheit in Kombination mit Düften in die Branche zu bringen, indem er Rosen mit der Ästhetik alter Rosen züchtete und dabei einen klaren Fokus auf Düfte legte.

David Austin Senior in seinem Rosengarten
David Austin Senior Early Days Portrait Credit Express und Star
David Austin Senior in seinem Gewächshaus
David Austin Junior auf Rosentreppe

Wie der Vater, so der Sohn

Ab den frühen 1990er Jahren begann David Austin zusammen mit seinem Sohn David Junior, ein neues Sortiment an Schnittrosen speziell für Hochzeiten und Veranstaltungen zu kreieren. Eine der frühesten Einführungen, Juliet (Ausjameson), ist wohl die berühmteste aller Rosen geworden und markiert den Beginn von David Austin Wedding & Event Roses. Bei ihrer Einführung im Jahr 2004 hatte sie sicherlich einen großen Einfluss und trug dazu bei, die Blumenindustrie zu revolutionieren, die so lange von der geschlossenen Knospe der Hybrid-Teerose dominiert worden war. Fünfzehn Jahre später, Juliet's Popularität hält an und sie wurde zur Königin der David-Austin-Kollektion. 

Vic Brotherson von Scarlet & Violet aus London festgestellt:

"Ich benutze Juliet viel – sie ist zu einer von David Austins unverkennbarsten Hochzeitsrosen geworden. Dies liegt vor allem an ihrer tiefen, satten Pfirsichfarbe, die sich über die Blütenblätter ausbreitet. Ich habe es noch nie bei einer anderen Blume gesehen; nichts kommt dem nahe.“

Juliet Rose Single Stengel in Vase

Juliet ist und bleibt eine wunderbare Erinnerung daran, wo alles begann und was daraus geworden ist.

Die Zucht bleibt das Herzstück unseres Handelns, und so schauen wir ständig in die Zukunft und reflektieren die Vergangenheit. Die Neuankömmlinge der Schnittrosenfamilie stehen als Trio zusammen: Effie (Ausgray), Eugenie (Ausimage) und, was wir für die neue, ultimative Hochzeitsrose halten, Leonora (Auswagsy). Sie setzen die Familie fort, die jetzt 16 Schnittrosensorten umfasst, von denen jede etwas Einzigartiges in Form und Duft bietet.

Leonora Rose großen Hochzeitsstrauß-Design
Leonora Rosen Flatlay

Mit der Unterstützung unserer wichtigsten Partner und Züchter auf der ganzen Welt sind wir jetzt in der Lage, unsere Schnittrosen in alle Kontinente zu liefern und das ganze Jahr über Schönheit zu Ihnen nach Hause zu bringen.

Also danke an Juliet, ein unbestreitbarer Klassiker, der so viele schöne Hochzeiten und Veranstaltungen geschmückt und so viele Erinnerungen geschaffen hat. Ewiger Dank an Herrn A., der seiner Leidenschaft, Rosen zu züchten, nachgegangen ist und den Grundstein für die kommenden Jahre gelegt hat. Aber auch dank Ihnen … Ihre eifrige Unterstützung hat uns Jahrzehnte der Schönheit und des Wachstums ermöglicht, und mit Ihrer fortgesetzten Unterstützung freuen wir uns auf weitere Schönheit, die noch kommen wird. Wir hoffen, dass Ihr Jahr 2020 voller unvergesslicher und besonderer Momente ist.

Teile diese Geschichte

Facebook
LinkedIn
Twitter

Das könnte dich auch interessieren

Rosa Brautstrauß

Vom Valentinstag inspirierte Hochzeitssträuße

Ach Valentinstag! Ja, es ist in den letzten Jahren überkommerzialisiert worden, aber Sie können auf Ihre eigene Art und Weise feiern, und natürlich, was könnte perfekter sein als exquisite handwerkliche Rosen? Es ist schließlich die Blume der Leidenschaft und Romantik. Wenn Sie erwägen, diesen Monat das Ja-Wort zu geben, haben wir einige unserer beliebtesten, vom Valentinstag inspirierten Hochzeitssträuße zusammengestellt, die Sie bei Ihren Plänen für eine schicke und stilvolle Feier berücksichtigen können.

Mehr lesen »
Blumendesignerin Janne

Janne Ford: Treffen Sie den Designer

Wir freuen uns sehr, heute mit Janne Ford zu plaudern, der nicht nur seit einigen Jahren an unserer Seite arbeitet, sondern jemand ist, den wir als unseren Freund betrachten würden. Janne hat ein unglaubliches florales und fotografisches Talent und während sie es als „floral faffing“ beschreibt, beschreiben wir es als Stilgenie.

Holen Sie sich also einen Kaffee und setzen Sie sich zu uns, während wir uns mit Janne unterhalten und ihre Welt des „Floral Faffing“ erkunden.

Mehr lesen »
Weißer Hochzeitsstrauß

Die besten Rosensträuße des Jahres 2022

Für viele Bräute sind Rosen ein absolutes Must-Have für ihren Hochzeitsstrauß und dem müssen wir natürlich zustimmen! Wenn es um Rosensträuße geht, gibt es wirklich nichts Besseres als eine David Austin Rose, um dieses beneidenswerte Je ne sais quoi zu kreieren. Schauen Sie sich eine Auswahl unserer besten Rosensträuße des Jahres 2022 an, um sich inspirieren zu lassen.

Mehr lesen »